Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Interview Julian Senders, Stiftung Umweltenergierecht "Eine zügige kommunale Wärmewende erscheint nun notwendiger denn je"

Gas & Wärme Add-on20.05.2022 11:43vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Julian Senders von der Stiftung Umweltenergierecht sieht einen Zielkonflikt zwischen den bestehenden Gaskonzessionen und der angestrebten Wärmewende. (Foto: Stiftung Umweltenergierecht/Manuel Reger)
Julian Senders von der Stiftung Umweltenergierecht sieht einen Zielkonflikt zwischen den bestehenden Gaskonzessionen und der angestrebten Wärmewende. (Foto: Stiftung Umweltenergierecht/Manuel Reger)

Würzburg (energate) - Nicht nur vor dem Hintergrund klimapolitischer Ziele stehen Kommunen in Sachen Wärmewende unter Druck. Auch der Ukrainekrieg hat die Diskussion um einen möglichen Gasausstieg in der Wärmeversorgung entfacht. Inwiefern das aktuell geltende Konzessionsrecht dem zuwiderläuft, darüber hat energate mit Julian Senders von der Stiftung Umweltenergierecht gesprochen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen