LNG-Importe Deutschland und Katar besiegeln Energiepartnerschaft

Politik20.05.2022 14:51vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Ab 2024 könnte Katar das erste LNG an Terminals in Deutschland liefern. (Foto: Qatargas Operating Company Limited)
Ab 2024 könnte Katar das erste LNG an Terminals in Deutschland liefern. (Foto: Qatargas Operating Company Limited)

Berlin (energate) - Deutschland und Katar rücken beim Thema Energie enger zusammen. Beide Länder unterzeichneten eine Energiepartnerschaft. Doch konkrete Liefervereinbarungen gibt es noch nicht. Die Absichtserklärung zur Zusammenarbeit wurde bei einem Staatsbesuch des Emirs von Katar, Scheich Tamim Al Thani, in Berlin unterzeichnet. Die Partnerschaft knüpfe an den bestehenden Dialog an und soll dem Aufbau von Handelsbeziehungen im Bereich Flüssigerdgas (LNG) sowie dem Erreichen der Klimaschutzziele beider Länder dienen, teilte das Wirtschaftsministerium mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen