Bilanz Windkraft Simonsfeld steigert Ergebnis trotz Windflaute im ersten Halbjahr

Österreich Add-on23.05.2022 10:53vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Auch wenn im ersten Halbjahr Windflaute herrschte, konnte Windkraft Simonsfeld sein Ergebnis 2021 mehr als verdoppeln. (Foto: Windkraft Simonsfeld)
Auch wenn im ersten Halbjahr Windflaute herrschte, konnte Windkraft Simonsfeld sein Ergebnis 2021 mehr als verdoppeln. (Foto: Windkraft Simonsfeld)

Ernstbrunn (energate) - Trotz eines unterdurchschnittlichen Windjahres konnte Windkraft Simonsfeld ihr Ergebnis nach Steuern im Geschäftsjahr 2021 von rund 4,2 auf 8,7 Mio. Euro mehr als verdoppeln. Dabei konnte die schwache Produktion aus dem ersten Halbjahr durch zusätzliche Stromerträge infolge der früher als geplanten Inbetriebnahme der Windparks Prinzendorf 3 und Powi 5 ausgeglichen werden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht