Stromspeicher Miba baut mit Voltlabor großen Batteriestandort in Oberösterreich

Österreich Add-on23.05.2022 14:52vonPeter Martens
Merklistedrucken
Miba will die Mühlviertler Firma Voltlabor nun zu "Miba Battery Systems" ausbauen. (Quelle: Miba AG)
Miba will die Mühlviertler Firma Voltlabor nun zu "Miba Battery Systems" ausbauen. (Quelle: Miba AG)

Bad Leonfelden (energate) - Der oberösterreichische Technologiekonzern Miba übernimmt die Mehrheit am Mühlviertler Batteriehersteller Voltlabor. Beide Hersteller kooperieren bereits seit drei Jahren, wie Miba mitteilte. Voltlabor zählt 60 Mitarbeitende und baut Batterien für Elektroautos, elektrisch betriebene Motorräder, Busse, Boote, Stapler und Pistenfahrzeuge sowie für bemannte Drohnen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen