+++ kurz notiert +++ Stadtwerke Ingolstadt setzen auf industrielle Abwärme

Gas & Wärme24.05.2022 12:08
Merklistedrucken
 (Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)
(Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)

Ingolstadt (energate) - Die Stadtwerke Ingolstadt werden künftig mehr industrielle Abwärme nutzen. Durch den Einbau neuer Wärmetauscher bei der Raffinerie Gunvor will sich der Versorger zusätzliche 50 Mio. kWh Wärme erschließen. Entsprechenden Verträge hätten die beiden Unternehmen nun unterzeichnet, teilten die Stadtwerke mit. Seit 2011 ist die Gunvor neben der örtlichen Müllverwertungsanlage der zweite große Wärmeeinspeiser im Ingol…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen