Jahresbericht 2021 Amprion: Marktintegration sorgt für Systemstabilität

Strom24.05.2022 15:01vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Amprion-Bericht: Auch während der anhaltenden Volatilität zeigten sich die Märkte robust. (Quelle: Amprion GmbH / Daniel Schumann)
Amprion-Bericht: Auch während der anhaltenden Volatilität zeigten sich die Märkte robust. (Quelle: Amprion GmbH / Daniel Schumann)

Dortmund (energate) - Die europäischen Strommärkte konnten dank ihrer Zusammenarbeit die zahlreichen Herausforderungen im Jahr 2021 weitgehend bewältigen und das Versorgungssystem stabil halten. Insbesondere im vierten Quartal haben die Turbulenzen an den Spotmärkten für Stress gesorgt, geht es aus dem aktuellen Marktbericht des Dortmunder Übertragungsnetzbetreibers Amprion hervor. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen