Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Bilanz 2021 Wiener Stadtwerke: Umsatz und Materialaufwand stark gestiegen

Österreich Add-on25.05.2022 17:05vonPeter Martens
Merklistedrucken
Im Bild von links: Peter Weinelt, Peter Hanke, Martin Krajcsir. (Foto: Wiener Stadtwerke/APA-Fotoservice/Hörmandinger)
Im Bild von links: Peter Weinelt, Peter Hanke, Martin Krajcsir. (Foto: Wiener Stadtwerke/APA-Fotoservice/Hörmandinger)

Wien (energate) - Die Wiener Stadtwerke melden für das Geschäftsjahr 2021 ein Umsatzplus von 37 Prozent auf 4,3 Mrd. Euro. Dagegen blieb der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr nahezu gleich bei 282 Mio. Euro. Ein Grund für den starken Anstieg waren die hohen Bewertungen der Anteile an Verbund und EVN sowie das veränderte Marktumfeld. Ein zentraler Faktor waren bereits in den Zahlen des Vorjahres die steigenden Gaspreise. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht