Gastkommentar von Falk Herrmann, Rohde & Schwarz Cybersecurity "Cybercrime in Deutschland: Die Malware gibt es im Onlineshop"

Neue Märkte Add-on01.06.2022 13:00
Merklistedrucken
Falk Herrmann ist CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity. (Foto: Rohde & Schwarz Cyberscurity)
Falk Herrmann ist CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity. (Foto: Rohde & Schwarz Cyberscurity)

München (energate) - Kritische Infrastrukturen standen 2021 erneut stark im Visier von Cyberkriminellen. Das ist ein Ergebnis des Bundeslagebildes "Cybercrime 2021", den das Bundeskriminalamt (BKA) jetzt veröffentlichte. Weitere Erkenntnis: Ransomware-Angriffe werden immer gefährlicher. Ein virtueller Browser kann Schutz bieten. Ein Gastkommentar von Falk Herrmann, CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen