Bundesnetzagentur Onshore-Windausschreibung unterzeichnet

Strom07.06.2022 12:25vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Insgesamt gingen 116 Gebote bei der Bundesnetzagentur ein. (Foto: Bundesnetzagentur)
Insgesamt gingen 116 Gebote bei der Bundesnetzagentur ein. (Foto: Bundesnetzagentur)

Bonn (energate) - Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse für die Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land zum Gebotstermin 1. Mai bekanntgegeben. Die Auktion ist nach zwei überzeichneten Runden erstmals wieder unterzeichnet gewesen, so dass jedes zulässige Gebot einen Zuschlag erlangen konnte, hieß es aus Bonn. Das Ausschreibungsvolumen sei wie in der vorherigen Runde nicht gekürzt worden, da eine drohende Unterzeichnung anhand der vorliegenden Informationen vorab nicht zu erwarten gewesen sei. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen