Ukrainekrieg Gaslieferstopp würde Papierproduktion lahmlegen

Gas & Wärme09.06.2022 12:40vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Papierindustrie ist im besonderen Maße von Erdgas abhängig. (Foto: Die Papierindustrie eV)
Die Papierindustrie ist im besonderen Maße von Erdgas abhängig. (Foto: Die Papierindustrie eV)

Berlin (energate) - Ein Gaslieferstopp Russlands hätte verheerende Auswirkungen auf die deutsche Papierindustrie. Schon eine Drosselung der Erdgasversorgung auf 30 Prozent würde die deutsche Papierproduktion enorm beeinträchtigen, teilweise sogar komplett lahmlegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Verbandes "Die Papierindustrie" unter seinen Mitgliedern. Denn für die meisten Betriebe der Branche gibt es keine Alternative zu Erdgas, ein Umstieg auf andere Energiequellen ist demnach für sie nicht möglich. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen