Bilanz 2021 Stadtwerke Flensburg spüren Energiepreiskrise

Unternehmen09.06.2022 14:20vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Flensburg wollen ihre Wärmeversorgung klimaneutral machen. (Foto: Stadtwerke Flensburg)
Die Stadtwerke Flensburg wollen ihre Wärmeversorgung klimaneutral machen. (Foto: Stadtwerke Flensburg)

Flensburg (energate) - Die Stadtwerke Flensburg haben 2021 ihren Umsatz um 33 Prozent auf 701 Mio. Euro gesteigert. Trotzdem lag das operative Ergebnis angesichts der Preisentwicklung an den Energiemärkten nur bei 4,6 Mio. Euro. Es notierte damit deutlich niedriger als im Vorjahr (energate berichtete). Der Jahresüberschuss nach Steuern belief sich auf 1,9 Mio. Euro. "Unser Ergebnis ist geringer als geplant, aber immerhin noch positiv", bilanzierte Stadtwerke-Geschäftsführer Dirk Wernicke. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen