Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Stadtwerkebilanz Liedtke: Energiepreisdebatte erst am Anfang

Unternehmen13.06.2022 17:20vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Krefeld haben im vergangenen Geschäftsjahr ihre Kundenzahl gesteigert. (Foto: SWK Stadtwerke Krefeld AG)
Die Stadtwerke Krefeld haben im vergangenen Geschäftsjahr ihre Kundenzahl gesteigert. (Foto: SWK Stadtwerke Krefeld AG)

Krefeld (energate) - Die Stadtwerke Krefeld stellen sich auf eine Verschärfung der öffentlichen Energiepreisdebatte in der zweiten Jahreshälfte ein. "Die Preiserhöhungen werden erst im Laufe des Jahres sukzessive auf alle Kunden durchschlagen", sagte Carsten Liedtke, Vorstandssprecher der Stadtwerke Krefeld AG (SWK), im Rahmen der Bilanzpressekonferenz des Versorgers. Gaskunden müssten sich auf eine Verdopplung der Preise einstellen, Stromkunden immerhin auf eine Erhöhung um 30 Prozent. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen