Finanzierungsregeln Taxonomie-Kritiker verbuchen Etappensieg

Politik15.06.2022 11:23vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Frankreich kämpft für die Einstufung von Atomkraft als "grüne" Technologie, da es die Erneuerung der Kraftwerke finanzieren muss. (Foto: EDF)
Frankreich kämpft für die Einstufung von Atomkraft als "grüne" Technologie, da es die Erneuerung der Kraftwerke finanzieren muss. (Foto: EDF)

Berlin (energate) - Die Entscheidung zweier Ausschüsse im EU-Parlament, die Pläne der EU-Kommission zur Klimataxonomie abzulehnen, stößt vor allem bei Umweltverbänden auf Zustimmung. Sie sehen sich bestätigt, dass Atomenergie und Erdgas nicht als nachhaltig eingestuft werden sollten. Während der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) die Entscheidung kritisierte (energate berichtete), begrüßt der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) das Votum der Ausschüsse für Wirtschaft und Umwelt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht