Solarenergie Belectric baut Solarparks in Brandenburg

Strom22.06.2022 12:45vonBeatrice Oster
Merklistedrucken
Baubeginn für die geplanten Solarparks in Brandenburg ist bereits Ende 2022. (Quelle: EnBW AG/Fotograf Paul Langrock)
Baubeginn für die geplanten Solarparks in Brandenburg ist bereits Ende 2022. (Quelle: EnBW AG/Fotograf Paul Langrock)

Kolitzheim/London (energate) - Das Solarunternehmen Belectric und das Joint-Venture Ampyr Solar Europe (ASE) kooperieren beim Ausbau von Solarenergie in Deutschland. Geplant sei die Errichtung mehrerer Solarparks mit einer Gesamtkapazität von rund 200 MW. Mit einem Rahmenvertrag bestätigten beide Unternehmen jetzt das gemeinsame Vorhaben. Während ASE die Planung und Entwicklung der Freiflächenanlagen übernimmt, sei Belectric für den Anlagenbau verantwortlich, teilten die Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen