Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Schienenverkehr Siemens erhält Auftrag für Wasserstoffzug

Neue Märkte27.06.2022 09:00vonBeatrice Oster
Merklistedrucken
Ab Ende 2024 soll der Mireo Plus H im Netz Heidekrautbahn in der Metropolregion Berlin-Brandenburg verkehren. (Foto: Niederbarnimer Eisenbahn AG)
Ab Ende 2024 soll der Mireo Plus H im Netz Heidekrautbahn in der Metropolregion Berlin-Brandenburg verkehren. (Foto: Niederbarnimer Eisenbahn AG)

Berlin (energate) - Die Mobilitätstochter des Siemens-Konzerns, Siemens Mobility, soll sieben Wasserstoffzüge für die Niederbarnimer Eisenbahn bauen. Geplant sei, dass die neuen Züge ab Dezember 2024 im Netz Heidekrautbahn in der Metropolregion Berlin-Brandenburg verkehren, teilte Siemens mit. Neben der Produktion beinhaltet der Vertrag demnach auch die Instandhaltung, Wartung sowie Reparaturtätigkeiten über einen Zeitraum von zehn Jahren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen