Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Dekarbonisierung Bund plant Update der Wasserstoffstrategie bis Ende 2022

Merklistedrucken
Bei den geplanten Großvorhaben für Wasserstoff stockt es derzeit. (Foto: BASF)
Bei den geplanten Großvorhaben für Wasserstoff stockt es derzeit. (Foto: BASF)

Berlin (energate) - Die Bundesregierung wird die Nationale Wasserstoffstrategie bis zum Jahresende überarbeiten. Das bestätigte der Wasserstoffbeauftragte Stefan Kaufmann im Interview mit energate. Hintergrund ist, dass die Ampelkoalition die Ausbauziele beim Wasserstoff in ihrem Koalitionsvertrag im Jahr 2021 auf 10.000 MW bis 2030 im Vergleich zur Vorgängerregierung verdoppelt hatte (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen