Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Kraftwerksinnovation Leag plant Wasserstoffkraftwerk am Standort Jänschwalde

Strom01.07.2022 16:54vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Am Standort Jänschwalde soll das Innovative Speicherkraftwerk zur Dekarbonisierung beitragen. (Foto: LEAG/Uwe Dobrig)
Am Standort Jänschwalde soll das Innovative Speicherkraftwerk zur Dekarbonisierung beitragen. (Foto: LEAG/Uwe Dobrig)

Cottbus (energate) - Der Kraftwerksbetreiber Leag will in Jänschwalde ein "innovatives Speicherkraftwerk" errichten. Mit dem sogenannten Scoping ist in dieser Woche das Genehmigungsverfahren für Bau und Betrieb der modular aufgebauten Anlage angeschoben worden, teilte das Unternehmen aus Cottbus mit. Beim Scoping wird ermittelt, welche Unterlagen mit dem Genehmigungsantrag vorzulegen sind. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen