Erzeugung Stadtwerke Stuttgart starten PV-Offensive

Strom04.07.2022 11:33vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Stuttgart und der Bau- und Wohnungsverein Stuttgart sehen ein Gesamtpotenzial von 5 MW für PV-Anlagen. (Foto: Stadtwerke Stuttgart)
Die Stadtwerke Stuttgart und der Bau- und Wohnungsverein Stuttgart sehen ein Gesamtpotenzial von 5 MW für PV-Anlagen. (Foto: Stadtwerke Stuttgart)

Stuttgart (energate) - Die Stadtwerke Stuttgart statten künftig alle geeigneten Dächer des Bau- und Wohnungsvereins Stuttgart (BWV) mit Photovoltaikanlagen aus. Der erzeugte Ökostrom werde ins Netz eingespeist, vereinbarten beide Unternehmen. "Wir sprechen von einem Gesamtpotenzial von circa 5 MW Peak“, erklärte Peter Drausnigg, Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen