Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Geschäftsfeld Eon schafft neue Anlaufstelle für Wasserstoff

Unternehmen05.07.2022 15:28vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Der Energiekonzern Eon hat für das junge Geschäftsfeld mit Wasserstoff eine neue Einheit aufgebaut. (Foto: E.ON SE/Westenergie)
Der Energiekonzern Eon hat für das junge Geschäftsfeld mit Wasserstoff eine neue Einheit aufgebaut. (Foto: E.ON SE/Westenergie)

Essen (energate) - Der Energiekonzern Eon will mit einer neuen Konzerneinheit das Geschäft mit Wasserstoff hochfahren. "Als großer europäischer Energiekonzern tun wir gut daran, dieses Geschäftsfeld zu bestellen", sagte Gabriel Clemens im Interview mit energate. Er leitet als "CEO Green Gas" die neue Einheit. Derzeit sei klar zu sehen, "dass die Nachfrage nach grünen Gasen steigt, sodass Wasserstoff auch für uns ein Geschäft wird". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht