Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Windenergie-auf-See-Gesetz Günstiger Industriestrom vom Meer

Strom06.07.2022 15:48vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Das neue WindSeeG soll für höheren Ausbautempo für Windkraft auf See sorgen. (Foto: EnBW AG)
Das neue WindSeeG soll für höheren Ausbautempo für Windkraft auf See sorgen. (Foto: EnBW AG)

Berlin (energate) - Das erneuerte Windenergie-auf-See-Gesetz (WindSeeG) soll den Ausbau der Offshore-Windenergiekapazitäten deutlich beschleunigen. Der Bundestag will dabei im Vergleich zu den Regierungsplänen einige Änderungen beschließen. Eine große Änderung im Gesetz im Vergleich zum Entwurf stellt die Streichung der Förderung über die so genannten Differenzverträge (Contract for Difference, CfD)  auf Druck der FDP dar (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen