Umlagen und Entgelte THE verlängert Umlageperiode für Speicherumlage

Gas & Wärme08.07.2022 14:53vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Mit einer längeren Umlageperiode reagiert THE auf die Kritik aus der Konsultation und sorgt für mehr Planbarkeit. (Foto: EWE/Thorsten Ritzmann)
Mit einer längeren Umlageperiode reagiert THE auf die Kritik aus der Konsultation und sorgt für mehr Planbarkeit. (Foto: EWE/Thorsten Ritzmann)

Ratingen/Berlin (energate) - Die Umlageperiode für die neue Speicherumlage soll nun grundsätzlich sechs anstelle von drei Monaten betragen. Dies schlägt THE in einem Änderungsantrag des Konzeptes für die Umlagemethodik vor. Damit reagiert der Marktgebietsverantwortliche auf die Kritik an der bisher geplanten kurzen Umlageperiode. Die zuständige Bundesnetzagentur-Beschlusskammer (BK) 7 hatte das Konzept Anfang Juni zur Konsultation gestellt (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen