Bericht EU-Energieregulierer: Handel an den Hubs garantiert Gasversorgung

Gas & Wärme11.07.2022 11:28vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Am 14. Juli veröffentlichen Acer und CEER einen Bericht zur Entwicklung am Gasmarkt. (Foto: VNG Gasspeicher)
Am 14. Juli veröffentlichen Acer und CEER einen Bericht zur Entwicklung am Gasmarkt. (Foto: VNG Gasspeicher)

Brüssel (energate) - Die Preise für Gas werden bis 2024 nicht sinken. Davon gehen der Rat der europäischen Energieregulierer CEER und die EU-Energieregulierungsagentur Acer laut einem aktuellen Bericht aus. Darin haben sie die Entwicklung des europäischen Gasmarkts im Jahre 2021 und im ersten Halbjahr 2022 untersucht. Laut Bericht, der offiziell am 14. Juli veröffentlicht wird, konnten bisher dank des Handels die verminderten Gaslieferungen aus Russland durch zusätzliche LNG-Lieferungen sowie durch Verbrauchsrückgänge kompensiert werden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht