Grüne Gase BDEW fordert CCfDs für Biomethan

Gas & Wärme11.07.2022 15:55vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Einspeisung von Biomethan ins Erdgasnetz könnte sich laut BDEW bis 2030 verzehnfachen. (Foto: Energiepark Hahnennest/Erdgas Südwest)
Die Einspeisung von Biomethan ins Erdgasnetz könnte sich laut BDEW bis 2030 verzehnfachen. (Foto: Energiepark Hahnennest/Erdgas Südwest)

Berlin (energate) - Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) setzt sich angesichts der aktuellen Gasversorgungskrise für einen drastischen Ausbau der Biomethanerzeugung ein. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine und den Auswirkungen auf die hiesige Energieversorgung werde klar, "dass eine Beschleunigung der Nutzung erneuerbarer Gase aus verschiedenen Quellen und Orten immer dringlicher wird", erklärte Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht