Gasversorgungssicherheit Lieferstopp: Niederlande kommen ohne Abschaltungen durch den Winter

Merklistedrucken
Mit zusätzlichen LNG-Importkapazitäten in Rotterdam und Eemshaven sorgt Gasunie für die Versorgung vor. (Foto: Gasunie)
Mit zusätzlichen LNG-Importkapazitäten in Rotterdam und Eemshaven sorgt Gasunie für die Versorgung vor. (Foto: Gasunie)

Groningen (energate) - Die Niederlande kommen auch bei einem Stopp der russischen Lieferungen ohne Gasmangel durch den Winter. Das zeigt eine Analyse des Fernleitungsnetzbetreibers Gasunie Transport Services (GTS), der die Folgen eines vollständigen Lieferstopps über einen Zeitraum von einem Jahr untersucht hat. Demnach müssen keine Verbraucher abgeschaltet werden, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind, teilte Gasunie mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht