Gasmangellage Hessische Versorger rufen zum Energiesparen auf

Unternehmen15.07.2022 15:43vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Um gut durch Herbst und Winter zu kommen, muss der Gasverbrauch sinken, meint EVO-Vorstand Christoph Meier. (Foto: Energieversorgung Offenbach)
Um gut durch Herbst und Winter zu kommen, muss der Gasverbrauch sinken, meint EVO-Vorstand Christoph Meier. (Foto: Energieversorgung Offenbach)

Offenbach (energate) - Die Energieversorgung Offenbach (EVO) hat gemeinsam mit weiteren Versorgern aus dem Kreis eine Energiesparkampagne gestartet. Dies sei vor allem eine Reaktion auf die stark gedrosselten Erdgaslieferungen aus Russland, teilte das hessische Unternehmen mit. "Die Lage ist ernst. Wir sind der Situation aber nicht hilflos ausgeliefert", erklärte EVO-Vorstandschef Christoph Meier. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen