Gaskrise Uniper-Rettung: Fortum mahnt zur Eile

Unternehmen15.07.2022 16:09vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Um die Stabilisierung von Uniper wird nach wie vor intensiv verhandelt. (Foto: Uniper SE)
Um die Stabilisierung von Uniper wird nach wie vor intensiv verhandelt. (Foto: Uniper SE)

Berlin (energate) - Über die Rettung von Uniper wird weiter intensiv auf höchster politischer Ebene zwischen Deutschland und Finnland verhandelt. Ein Woche nach dem Antrag des Energiekonzerns auf Staatshilfe ist nach wie vor unklar, ob es zu einer von allen Verhandelnden erhofften schnellen Lösung kommt. Daran werde "mit Hochdruck" gearbeitet, sagte eine Sprecherin des Bundeswirtschaftsministeriums zu energate. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht