Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Kommunale Wärmewende Bayern startet Netzwerk Grüne Fernwärme

Gas & Wärme18.07.2022 15:15vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Rosenheim setzen schon seit einigen Jahren in der Fernwärme auf Holzvergasung. (Foto: Stadtwerke Rosenheim)
Die Stadtwerke Rosenheim setzen schon seit einigen Jahren in der Fernwärme auf Holzvergasung. (Foto: Stadtwerke Rosenheim)

Rosenheim (energate) - Im bayerischen Rosenheim hat ein weiteres Netzwerk der Plattform Grüne Fernwärme die Arbeit aufgenommen. Mit diesem Angebot unterstützt der Energieeffizienzverband AGFW Kommunen bei der Umsetzung der Wärmewende. Weil die Herausforderungen regional sehr unterschiedlich sein können, setzt der Verband dabei auf lokale Partner. Ansprechpartner für Kommunen in Bayern seien die Stadtwerke Rosenheim sowie der Geothermieprojektierer Erdwärme Grünwald, teilte der AGFW mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht