Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

energate-Interview "Wir wollen ein eigenes Erzeugungsportfolio aufbauen"

Strom Add-on19.07.2022 14:47
Merklistedrucken
Sonja Müller-Dib: "Wir haben uns zum Ziel gesetzt, auch im Strommarkt zu einem bedeutenden Player aufzusteigen." (Foto: Shell Energy Deutschland GmbH)
Sonja Müller-Dib: "Wir haben uns zum Ziel gesetzt, auch im Strommarkt zu einem bedeutenden Player aufzusteigen." (Foto: Shell Energy Deutschland GmbH)

Hamburg (energate) - Der Mineralölkonzern Shell hat den deutschen Strommarkt als Wachstumsmarkt auserkoren. Über Wachstumspläne und -chancen sprach energate mit Sonja Müller-Dib, Vorsitzende der Geschäftsführung von Shell Energy Deutschland.  energate: Frau Müller-Dib, Shell hat angekündigt, im deutschen Strommarkt vermehrt aktiv zu werden. Wie sehen Ihre Pläne aus und welche Schwerpunkte wollen Sie setzen?  Müller-Dib: Deutschland ist seit je her einer der Kernmärkte für Shell. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen