Weiteres Energiesicherungspaket Bundeswirtschaftsministerium hebt Speicherziele an

Politik21.07.2022 16:55vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Wirtschaftsminister Habeck hat ein zusätzliches Energiesicherungspaket vorgelegt. (Foto: BMWK / Dominik Butzmann)
Wirtschaftsminister Habeck hat ein zusätzliches Energiesicherungspaket vorgelegt. (Foto: BMWK / Dominik Butzmann)

Berlin (energate) - Um sicherzustellen, dass die Gasspeicher vor dem Winter möglichst gut gefüllt sind, hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) neue Zielvorgaben verkündet. Mit Hilfe einer Verordnung, deren Entwurf energate vorliegt, soll die Füllstandsvorgabe zum 1. Oktober von 80 auf 85 Prozent und zum 1. November von 90 auf 95 Prozent erhöht werden. Weiterhin kündigte der Wirtschaftsminister massive Energiesparmaßnahmen an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen