Finanzierung Eon steigt bei Tree Energy Solutions ein

Merklistedrucken
In Wilhelmshaven plant TES den Bau eines Hubs für grünen Wasserstoff. (Foto: JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG)
In Wilhelmshaven plant TES den Bau eines Hubs für grünen Wasserstoff. (Foto: JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG)

Brüssel (energate) - Die Wasserstoffgesellschaft Tree Energy Solutions (TES) hat Finanzmittel in Höhe von 65 Mio. Euro eingeworben. Das Geld soll in die Projektumsetzung fließen, teilte TES mit. Als Investoren werden der Energiekonzern Eon, die Banken HSBC und Unicredit sowie die Reederei Zodiac Maritime genannt. Das Unternehmen aus Belgien plant den Aufbau eines Hubs für grünen Wasserstoff in Wilhelmshaven, mit dem Ziel, pro Jahr 250 TWh des grünen Gases bereitstellen zu können. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen