Ladeinfrastruktur E-Mobilität: Daimler und Netze BW eröffnen LKW-Testfeld

Neue Märkte25.07.2022 15:42vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Daimler und Netze BW haben eine LKW-Ladepark zum testen und informieren eingeweiht. (Foto: EnBW)
Daimler und Netze BW haben eine LKW-Ladepark zum testen und informieren eingeweiht. (Foto: EnBW)

Stuttgart/Wörth am Rhein (energate) - Der LKW-Hersteller Daimler Truck will das Geschäft mit dem elektrischen Schwerlastverkehr voranbringen. Gemeinsam mit dem Netzbetreiber Netze BW hat das Unternehmen darum jetzt einen Ladepark für LKW in Betrieb genommen, der als Testfeld dienen soll. Der "eTruck Charging Park" im rheinland-pfälzischen Wörth am Rhein verfüge über sechs Ladesäulen verschiedener Hersteller mit Leistungen zwischen 40 und 300 kW, teilten die Partner mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht