Gaskrise DVGW: Einsatz von Heizlüftern keine Alternative

Gas & Wärme27.07.2022 13:47vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Aus Angst vor einer Gasknappheit haben sich viele Deutsche bereits mit einem Heizlüfter ausgestattet. Die Verbände DVGW und VDE sind deswegen in Sorge. (Foto: Envato Elements/magraphics)
Aus Angst vor einer Gasknappheit haben sich viele Deutsche bereits mit einem Heizlüfter ausgestattet. Die Verbände DVGW und VDE sind deswegen in Sorge. (Foto: Envato Elements/magraphics)

Berlin/Frankfurt (energate) - Vor dem Hintergrund der aktuellen Gaskrise ist die Nachfrage nach Direktheizgeräten in Deutschland stark gestiegen. Der Branchenverband DVGW und der Elektrotechnikverband VDE warnen nun vor einem großflächigen Einsatz von Heizlüftern, Radiatoren oder Heizstrahlern. Diese seien kein geeignetes Mittel, den Gasverbrauch zu senken, teilten die Verbände mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht