Gebäudesanierung BEG-Reform: Habeck stoppt Förderung von Gasheizungen

Politik27.07.2022 16:35vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Der Ersatz alter Gasheizungen durch neue Gasheizungen wird nicht mehr gefördert. (Foto: Stadtwerke Karlsruhe)
Der Ersatz alter Gasheizungen durch neue Gasheizungen wird nicht mehr gefördert. (Foto: Stadtwerke Karlsruhe)

Berlin (energate) - Die Reform der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist auf der Zielgeraden. Das Bundeswirtschaftsministerium hat am Abend des 26. Juli einen Entwurf vorgelegt - offenbar ohne Konsultation der Verbände vorab. Die klagen über das Ende der Förderung von Gasheizungen. Die Änderungen treten teilweise bereits ab dem 28. Juli in Kraft - etwa neue Förderbedingungen für Komplettsanierungen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen