Entsog-Jahresbericht Übernächster Winter wird das noch größere Problem

Gas & Wärme28.07.2022 16:14vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Alle Speicher in Europa müssen so voll wie möglich werden, appelliert Entsog. (Foto: Astora)
Alle Speicher in Europa müssen so voll wie möglich werden, appelliert Entsog. (Foto: Astora)

Brüssel (energate) - 15 Prozent Gaseinsparungen in der EU reichen voraussichtlich nur in einem milden Winter aus, um eine Gasmangellage zur vermeiden. Dies hat der europäische Netzbetreiberverband Entsog in seinem außerplanmäßig vorgezogenen Jahresbericht für das Gasjahr 2022/2023 errechnet. Gleichzeitig warnt er vor noch größeren Herausforderungen für den übernächsten Winter, sollten die Gasimporte aus Russland komplett ausbleiben. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen