Windkraftausbau Caeli Wind kontrahiert Windfläche für 2.000 MW

Strom03.08.2022 14:15vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Die digitale Auktionsplattform von Caeli Wind soll Windkraftprojektierer und Flächeneigentümer zusammenbringen. (Foto: Pixabay)
Die digitale Auktionsplattform von Caeli Wind soll Windkraftprojektierer und Flächeneigentümer zusammenbringen. (Foto: Pixabay)

Berlin (energate) - Die digitale Auktionsplattform Caeli Wind des gleichnamigen Berliner Start-ups wird bereits zum Start mit einem breiten Angebot aufwarten. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben schon vor dem Start des Marktplatzes im vierten Quartal potenzielle Flächen für über 2.000 MW Windkraft gebündelt. Das Spinn-Off der Berliner Unternehmensberatung LBD bringt auf einer cloudbasierten Plattform Flächeneigentümer und Windkraftprojektierer zusammen, um…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen