Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

"Energiegespräch" Stadtwerke Weimar: Kunden über Versorgungslage aufklären

Unternehmen05.08.2022 14:47vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Weil der Informationsbedarf gestiegen ist, richten die Stadtwerke Weimar in ihrem Kundencenter ein Energiegespräch aus. (Foto: Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs GmbH)
Weil der Informationsbedarf gestiegen ist, richten die Stadtwerke Weimar in ihrem Kundencenter ein Energiegespräch aus. (Foto: Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs GmbH)

Weimar (energate) - In der Gaskrise ist der Informationsbedarf zu Energiethemen gestiegen. Die Stadtwerke Weimar haben darauf nun reagiert und bieten ein erstes "Energiegespräch" an. Ziel dabei sei es, über die aktuelle Versorgungslage aufzuklären, teilte das Unternehmen mit. So will der regionale Versorger seinen Kunden die momentane Situation am Energiemarkt sowie die damit verbundenen Folgen erläutern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht