Gastkommentar von Daniela Wallikewitz, Asew "Kunden suchen aktuell vor allem verlässliche Informationen"

Gas & Wärme Add-on17.08.2022 11:00
Merklistedrucken
Die Gaskrise kann auch ein Antriebsmotor für mehr Solidarität sein, meint Asew-Geschäftsführerin Daniela Wallikewitz. (Foto: Asew)
Die Gaskrise kann auch ein Antriebsmotor für mehr Solidarität sein, meint Asew-Geschäftsführerin Daniela Wallikewitz. (Foto: Asew)

Köln (energate) - Gazprom reduziert den Erdgasfluss durch Nord Stream 1. Die Deutschen sollen sich auf eine Verdreifachung der Erdgaspreise einstellen und Berlin will die Beleuchtung bei etwa 200 Sehenswürdigkeiten ausgeschaltet lassen: Nur drei ausgewählte Schlagzeilen, die zeigen, dass wir uns alle in einer tiefen Energiekrise befinden. Ein Gastkommentar von Daniela Wallikewitz, Geschäftsführerin der ASEW Im Mittelpunkt der aktuellen Krise steht ein ganz besonderer Stoff: Erdgas. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen