Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Tarife Preiserhöhung der Wien Energie ruft Kritik hervor

Österreich Add-on25.08.2022 15:00vonIrene Mayer-Kilani und Daniel Zugehör
Merklistedrucken
Die Arbeiterkammer kritisiert das Informationsgebaren der Wien Energie. (Foto: ivankmit/envato elements)
Die Arbeiterkammer kritisiert das Informationsgebaren der Wien Energie. (Foto: ivankmit/envato elements)

Wien (energate) - Die Arbeiterkammer Wien (AK) kritisiert eine anstehende Strompreiserhöhung der Wien Energie als "kurzfristig" und "kompliziert". Die AK will das Vorgehen nun rechtlich prüfen lassen. Kundinnen und Kunden des Versorgers würden automatisch zum 1. September auf einen neuen Tarif ("Optima Entspannt 100% Öko") umgestellt, der mit rund 28,92 Cent/kWh doppelt so teuer sei wie der bisherige "Optima"-Tarif. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht