Branchentag Windkraft: Der Ausbauturbo hat noch nicht gezündet

Strom31.08.2022 15:29vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
Das Osterpaket entfaltet seine volle Wirkkraft erst, wenn die Verwaltungen in den Ländern diese auch umsetzen können. (Foto: BWE Windpark Druiberg)
Das Osterpaket entfaltet seine volle Wirkkraft erst, wenn die Verwaltungen in den Ländern diese auch umsetzen können. (Foto: BWE Windpark Druiberg)

Frankfurt am Main (energate) - Bei der Beschleunigung des Erneuerbaren-Ausbaus hakt es trotz zahlreicher neuer Gesetze noch in den Bundesländern. Das größte Problem ist das fehlende Personal in Behörden und Gerichten. Den Landesregierungen fällt die Aufgabe zu, die umfangreichen Beschlüsse des "Osterpaketes" zum Ausbau von Wind- und Solarenergie bis auf die unterste Verwaltungsebene zu übertragen (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht