Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Versorgungssicherheit Fünftes LNG-Schiff macht in Wilhelmshaven fest

Gas & Wärme01.09.2022 15:27vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Illustration des geplanten stationären Terminals von TES in Wilhelmshaven. (Foto: Tree Energy Solutions)
Illustration des geplanten stationären Terminals von TES in Wilhelmshaven. (Foto: Tree Energy Solutions)

Berlin (energate) - Die Bundesregierung hat ein fünftes FSRU-Schiff gechartert, das Ende 2023 in Wilhelmshaven festmachen wird. Auf einer Pressekonferenz im Bundeswirtschaftsministerium gab der Vorstandsvorsitzende von Engie Deutschland, Manfred Schmitz, bekannt, dass der französische Konzern LNG aus seinem eigenen Portfolio dafür liefern wird. "Wir freuen uns sehr, Deutschland und Europa bei seinen vielfältigen Maßnahmen zur kurzfristigen Sicherung der Versorgungssicherheit unterstützen zu dürfen", sagte er in Berlin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht