Verkauf Fortum verkauft nach Recharge AS auch Plugsurfing

Neue Märkte05.09.2022 13:36vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Der finnische Konzern zieht sich weiter aus dem Geschäftsfeld E-Mobilität zurück. (Foto: Fortum Oyj)
Der finnische Konzern zieht sich weiter aus dem Geschäftsfeld E-Mobilität zurück. (Foto: Fortum Oyj)

Berlin (energate) - Die finnische Fortum veräußert nun auch den bislang zum Konzern gehörenden Berliner IT-Dienstleister Plugsurfing. Käufer ist der US-amerikanische Anbieter von Bezahlsystemen, Fleetcor Technologies. Der Kaufpreis wird laut Fortum voraussichtlich bei 75 Mio. Euro liegen. Plugsurfing vernetzt nach eigenen Angaben aktuell mehr als eine Mio. Fahrerinnen und Fahrer von Elektroautos und 300. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht