Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Sofortmaßnahmen BEE legt "Befreiungspaket" für Erneuerbare vor

Strom06.09.2022 13:17vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
BEE-Präsidentin Simone Peter fordert schnellen Erneuerbarenausbau ohne Hürden. (Foto: BEE)
BEE-Präsidentin Simone Peter fordert schnellen Erneuerbarenausbau ohne Hürden. (Foto: BEE)

Berlin (energate) - Die Erneuerbaren könnten in den kommenden Winterperioden für einen dringend benötigten preisdämpfenden Effekt sorgen. Mit einem "Befreiungspaket" nennt der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) Maßnahmen, um das zusätzliche Potenzial der regenerativen Energie zu heben. Auch hat der BEE einen Vorschlag zur Unterstützung von Privathaushalten: Von dem EEG-Konto sollten sie eine Einmalzahlung von 400 Euro erhalten, um die Belastungen durch die hohen Energiekosten zu kompensieren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht