Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Kapitalmarkt Uniper fliegt aus dem MDax – Siemens Energy zurück im Dax

Unternehmen07.09.2022 09:11vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die Deutsche Börse hat ihre zentralen Indizes neu geordnet. (Foto: Deutsche Börse)
Die Deutsche Börse hat ihre zentralen Indizes neu geordnet. (Foto: Deutsche Börse)

Frankfurt (energate) - Die wirtschaftliche Schieflage infolge der Gaskrise hat für Uniper Folgen am Kapitalmarkt. Nachdem der Konzern bereits Ende Februar ans Ende des "MDax" der Frankfurter Börse gerutscht war, fiel der Düsseldorfer Konzern bei der jüngsten Neuordnung der Dax-Indizes in den "SDax". Das gab die Deutsche Börse bekannt. Zugleich gelang Siemens Energy im Rahmen der Neubewertung die Rückkehr in den "Dax40", das höchste Segment im Dax-Universum. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht