Vergleichsportale Endkundenpreise weiter auf Rekordniveau

Merklistedrucken
Die Energiepreise waren im August so teuer wie nie - viele Grundversorger kündigten weitere Preissteigerungen für den Herbst an. (Foto: E.ON Energie Deutschland GmbH)
Die Energiepreise waren im August so teuer wie nie - viele Grundversorger kündigten weitere Preissteigerungen für den Herbst an. (Foto: E.ON Energie Deutschland GmbH)

München (energate) - Die Energiekosten von Haushalten stiegen auch im August weiter an. Für Strom zahlten Endkundinnen und -kunden im Durchschnitt 39,9 Cent/kWh, hat das Vergleichsportal "Check24" ermittelt. Bei dem Preis muss ein Musterhaushalt mit einem Verbrauch von 5.000 kWh im Schnitt 1.996 Euro jährlich für die Stromrechnung ausgeben. Im vergangenen Jahr waren es noch 1. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht