​Energiespeicher Windkraft Simonsfeld kooperiert mit heimischen Speicherspezialisten

Österreich Add-on14.09.2022 11:39vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Speichersysteme für erneuerbare Energien sind eine wesentliche Voraussetzung für die Energiewende, meinte Windkraft Simonsfeld. (Foto: Windkraft Simonsfeld)
Speichersysteme für erneuerbare Energien sind eine wesentliche Voraussetzung für die Energiewende, meinte Windkraft Simonsfeld. (Foto: Windkraft Simonsfeld)

Ernstbrunn (energate) - Windkraft Simonsfeld und der heimische Speicherspezialist "Cell Cube" kooperieren bei der Entwicklung von Speicherlösungen. Eine gemeinsame Machbarkeitsstudie anhand realer Produktionsdaten eines Windparks soll demnach zeigen, wie die bestehende Technologie für die Herausforderungen im Bereich der Speicherung von Windenergie ausgelegt werden kann. Dabei sollen höhere Ein- und Ausspeicherzeiten erreicht werden, erklärte der niederösterreichische Windkraftbetreiber. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht