Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Beschaffungskosten Gasumlage gilt auch für Wärmeversorger und Festpreisverträge

Merklistedrucken
Auch wo Gas anteilig in der Wärmeversorgung zum Einsatz kommt, können die Versorger die Belastung weiterreichen. (Foto: N-Ergie/Dieter Kachelrieß)
Auch wo Gas anteilig in der Wärmeversorgung zum Einsatz kommt, können die Versorger die Belastung weiterreichen. (Foto: N-Ergie/Dieter Kachelrieß)

Berlin (energate) - Auch Wärmeversorger, die anteilig Gas in der Fernwärmeversorgung oder im Wärme-Contracting nutzen, können die Gasbeschaffungsumlage weiterreichen. Das geht aus der Formulierungshilfe der Bundesregierung hervor, die energate vorliegt.  Zuvor hatte sich die Fernwärmebranche  wochenlang für diese Änderung stark gemacht und eine "Regelungslücke" für Fernwärme aus Erdgas kritisiert. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen