Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Personalie Steag stellt für den Verkaufsprozess um

Unternehmen23.09.2022 11:46vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Nach rund sieben Monaten im Amt hört Gerhard Jochum als Steag-Aufsichtsratsvorsitzender auf. (Foto: Steag GmbH)
Nach rund sieben Monaten im Amt hört Gerhard Jochum als Steag-Aufsichtsratsvorsitzender auf. (Foto: Steag GmbH)

Essen (energate) - Die rasante Entwicklung im Verkaufsprozess der Essener Steag GmbH sorgt für personelle Veränderungen. Nach nur gut sieben Monaten hat der Aufsichtsratsvorsitzende der Steag GmbH, Gerhard Jochum, sein Amt niedergelegt. Diesen Schritt mache er auf eigenen Wunsch und trage damit den Bestrebungen der Steag-Anteilseigner Rechnung, die "für den nun angelaufenen Verkaufsprozesses wieder verstärkt selbst in die Verantwortung zu gehen", teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen