Gesetzesänderung Bundestag bringt Erneuerbaren-Booster auf den Weg

Politik30.09.2022 13:41
Merklistedrucken
Der Bundestag brachte eine Novelle des Energiesicherungsgesetz auf den Weg. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)
Der Bundestag brachte eine Novelle des Energiesicherungsgesetz auf den Weg. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)

Berlin (energate) - Der Bundestag hat mit einer weiteren Novelle des Energiesicherungsgesetzes unter anderem eine bessere Ausnutzung von bestehenden Erneuerbarenanlagen beschlossen. Die Abgeordneten brachten zudem die Senkung der Umsatzsteuer auf Gaslieferungen über das Erdgasnetz und für Fernwärme auf den Weg. Über die Änderungen hatte energate bereits berichtet. So entfällt etwa eine bestehende Begrenzung der Wirkleistung von Solardachanlagen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht