Wasserkraft Verbund baut Inn-Kraftwerk Töging auf 118 MW aus

Österreich Add-on30.09.2022 15:53vonPeter Martens
Merklistedrucken
Das Kraftwerk am Inn, Baujahr 1924, hat nun eine Leistung von 118 MW. (Foto: Verbund AG)
Das Kraftwerk am Inn, Baujahr 1924, hat nun eine Leistung von 118 MW. (Foto: Verbund AG)

Töging am Inn/Wien (energate) - Der österreichische Energiekonzern Verbund hat die Leistung des süddeutschen Wasserkraftwerks Jettenbach-Töging um 40 Prozent auf 118 MW erhöht. Die Bauzeit des Vorhabens dauerte vier Jahre, die Investitionen liegen bei 250 Mio. Euro. Die jährliche Stromerzeugung des Kraftwerks am Inn in Oberbayern steigt damit um ein Viertel auf 696 Mio. kWh. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht