Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Gastransport E-Control zu Gazproms Lieferstopp: "Regeln waren lange bekannt"

Österreich Add-on03.10.2022 17:13vonPeter Martens
Merklistedrucken
Die OMV bekommt derzeit in Baumgarten deutlich mehr Gas als zuletzt. (Foto: OMV)
Die OMV bekommt derzeit in Baumgarten deutlich mehr Gas als zuletzt. (Foto: OMV)

Wien/St . Petersburg/Rom (energate) - Nach dem Lieferstopp von Gazprom nach Italien weist die österreichische Regulierungsbehörde E-Control Behauptungen des russischen Gasriesen zurück. Gazprom hatte Ende vergangener Woche die Gasflüsse nach Italien gestoppt und die Verantwortung daran Österreich gegeben. Die E-Control habe es abgelehnt, die entsprechenden Transportnominierungen zu bestätigen, meldete Gazprom auf der Plattform "Telegram". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht